(Senior) IT-Security Incident Manager (m/w/d)

Deine Rolle bei UNS

Hast du Bock auf effektive Planung, Durchführung und Dokumentation von Incident Prozessen? Als IT-Security Incident Manager wirst du bei bundesweiten Sicherheitsvorfällen unserer Kunden eingesetzt, die dich regelmäßig vor spannende Herausforderungen stellen. Klingt gut? Dann freuen wir uns auf dich!

Start
Ab sofort
Sprache
Deutsch, Englisch
Standort
Bundesweit, Mobile Office
Karrierelevel
+ 5 Jahre
Anstellungsverhältnis
Vollzeit, unbefristet
Jetzt Bewerben

Deine Verantwortung

  • Durchführung und Begleitung der Analyse, Bearbeitung und Lösung von IT-Sicherheitsvorfällen
  • Überwachung und Umsetzung von Sicherheitsrichtlinien und IT-Governance
  • Die eigenständige Koordination und Kommunikation von Techniken und Maßnahmen zur Abwehr von IT-Sicherheitsvorfällen
  • Verbesserung der Effizienz unserer Tools
  • Du unterstützt betroffene Organisationen proaktiv bei der Entscheidungsfindung durch deine fachliche Expertise und deine Priorisierung der Sachlage, sodass geschäftskritische Prozesse schnell wieder aufgenommen werden können
  • Durchführung und Überarbeitung des Incident Managements hinsichtlich Security und Datenschutz
  • Überprüfung und Verbesserung der Incident Response Prozesse
  • Überwachung und Nachverfolgung von sicherheitskritischen Ereignissen aus verschiedenen Security Tools
  • Durchführung des regelmäßigen Vulnerability Management Prozesses mit Schnittstelle zum Patch Management und dem Reporting des Status an den CISO und CIO
  • Erstellung und Pflege einer Sicherheitsrisiko-Matrix
  • Aufbau und Ausrechterhaltung unserer Fähigkeiten zur Erkennung und Abwehr von Sicherheitsvorfällen und Cyberangriffen
  • Vermittlung technischer Inhalte an nicht-technische Gesprächspartner und regelmäßiger Austausch mit unseren Partnern zur aktuellen Gefährdungslage
  • Die fachliche Anleitung und Organisation des Security Incident Management Teams
  • Berater der Fachbereiche bezüglich der Umsetzung der relevanten Vorgaben aus dem ISMS und damit verbundener Fragestellungen

So begeisterst du uns und unsere Partner

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im informationstechnischen Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich operative IT-Security / Incident Response
  • Umfassende Kenntnisse von nationalen/internationalen Normen und Standards in den Bereichen IT-Security, Datenschutz und Risikomanagement
  • Erfahrungen in den Bereichen ISMS, Information Security Incident Management sowie grundlegende Kenntnisse rund um die Themen Notfallmanagement und Angriffs- und Kompromittierungserkennung. Damit verbundene Zertifizierungen wie ISO/IEC 27035 Lead Incident Manager sind von Vorteil.
  • Du besitzt eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und bist ein absoluter Teamplayer
  • Selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen
  • Du weißt was du kannst, trittst selbstbewusst auf und verfügst über das notwendige Durchsetzungsvermögen
  • Idealerweise verfügst du über Zertifizierungen als CISSP, CISA, CISM, GCIH oder ISO 27001 Lead Auditor
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ein Team.
Ein Spirit.
Eine Mission.

Wir, die suresecure, sind ein hochspezialisiertes IT-Security Beratungsunternehmen. All unsere Mitarbeiter arbeiten täglich mit Leidenschaft an unserer Vision - die digitale Welt zu einem sicheren Ort zu machen!

Du möchtest dich mit uns auf die Mission begeben und teilhaben an einer einzigartigen Erfolgsgeschichte – und einer starken Zukunft? Wir freuen uns drauf!

Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu großen Rollen spielen. Die Menschen allerdings schon. Wir blicken stets über den Tellerrand hinaus und bringen uns ein – für die Bedürfnisse unserer Kunden & Partner.

Was wir dir bieten

Deine Benefits

• Ein Arbeitsplatz, der sich an deine Bedürfnisse richtet. Ausgestattet mit top modernem Arbeitsmaterial

• Leistungsorientierte Bezahlung und Arbeitsbedingungen, bei denen du selbst mitreden kannst

• Flexible Arbeitszeiten im Home-Office und vollstes Vertrauen in die eigenverantwortliche Arbeit durch die Vorgesetzten

• Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, Teamevents und eine unkomplizierte Urlaubsplanung

• Ein konstruktives und dynamisches Team, welches durch bedarfsgerechte Weiterbildungen und Schulungen, stetig gefördert und gefordert wird

• Individuelle Praxiscoachings und regelmäßiges Performance-Mentoring

• Freiräume für deine eigenen Ideen und deren aktive Gestaltung

• Partnerschaftliche Zusammenarbeit

• Überdurchschnittliche Bezahlung

• Unbegrenzte Urlaubstage

• Ein mobiler Arbeitsplatz, mit dem du arbeiten kannst, wann, wo und wie es für dich am besten ist

• Individuelle Trainings- und Coaching-Konzepte

• Die Möglichkeit ein stark wachsendes Unternehmen mitzugestalten und etwas Großes zu bewirken

• Du arbeitest als Experte in einem Team aus Experten

• Benefits wie betriebliche Altersvorsorge und flexible Car Allowance-Richtlinien sind für uns selbstverständlich

• Familienfreundliches Arbeitsmodell

• Flexible Zeiteinteilung

In 5 Schritten durch den Bewerbungsprozess

1

Lebenslauf einreichen

Sobald du eine interessante Stelle für dich identifiziert hast, kannst du dich direkt und unkompliziert per Mail bei uns bewerben. Hierfür reicht es im ersten Schritt vollkommen aus, wenn du uns deinen Lebenslauf zuschickst.

2

Kennenlernen

Im zweiten Schritt möchten wir dich gerne persönlich im Rahmen eines virtuellen Meetings näher kennenlernen. Hier möchten wir gerne mehr über deine Motivation zur favorisierten Stelle und zu deinem fachlichen Werdegang erfahren. Gleichzeitig möchten wir dir einen ersten Einblick in unsere Arbeit geben und deine Fragen beantworten.

3

Fachgespräch(e) führen

Dein erstes Interview lief super? Dann lernst du in einem zweifen Gespräch den entsprechenden Fachbereich und das tägliche Doing kennen. In einem fachlichen Austausch kannst du uns mehr über deine bisherigen Erfahrungen und deine Erwartungen erzählen.

4

Rückmeldung

Wenn das Match passt und wir uns gemeinsam für eine Zusammenarbeit entscheiden, erhältst du von uns ein Vertragsangebot. Wenn es diesmal nicht gepasst hat, erhältst du auf jeden Fall eine zeitnahe Info von uns.

5

Onboarding

Nach Vertragsabschluss geht’s mit dem Onboarding-Prozess los und die Vorbereitungen für deinen Start bei uns beginnen. Freu dich auf deinen Take Off Day.

Arrow Left
Arrow Right