Hol dir deinen persönlichen SafeGuard

Unser Incident Response Retainer - Dein SafeGuard

Unser SafeGuard ist wie ein Airbag: Im Notfall fällt man weich und hat ein erfahrenes Experten-Team direkt an seiner Seite. Beim Incident-Handling kommt es darauf an, schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen. Gemeinsam bewältigen wir den Vorfall effizient und kehren zeitnah zum Normalbetrieb zurück. Dabei ist unser SafeGuard weit mehr als bloß ein Service-Level-Agreement.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Diese Fragen stellst du dir lieber vor einem Incident

Das tut richtig weh:

  • Wer unterstützt mich im Notfall?

    Beim Handling von Security-Incidents sind folgende Dinge entscheidend: Schnelligkeit, Expertise und Erfahrung. Beginnt die Suche nach einem Dienstleister erst bei Eintritt des Notfalls, geht Zeit verloren und unter Druck kann keine adäquate Evaluierung stattfinden. 

  • Worauf muss ich achten?

    Besser ist: Man hat den Notfall schon mal geübt. Krisenübungen mit Cyberbezug gehören auf jede C-Level Agenda. Dies gewährleistet nicht nur schnelle Reaktionszeiten, sondern stärkt auch die Resilienz des Teams und der Systeme.

  • Ist das überhaupt ein Notfall?

    Im Umgang mit Anomalien in Netzwerk oder Infrastruktur ist nicht zu spaßen. Besser ein mal zu viel prüfen, als zu wenig. Ist nicht definiert, wann ein Notfall existiert und wo dieser zu melden ist, können frühe Indizien übersehen werden.

Dank des SafeGuards der suresecure GmbH, hatten wir bei unserem Sicherheitsvorfall innerhalb weniger Stunden ein gesamtes Experten-Team zur Verfügung und einen Plan, wie wir das Projekt angehen müssen.

Florian Glück

Geschäftsführer Badische Stahlwerke GmbH

Joel,Da Cunha Gorgueira

Your contact person

Joel Da Cunha Gorgueira

Account Manager